Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Förderprogramm Klimafreundliche Logistik

Die Nationale Klimaschutzinitiative (NKI) hat eine neue Förderrichtlinie mit dem Förderschwerpunkt Klimafreundliche Logistik veröffentlicht. Gefördert wird die Anschaffung von E-Lastenrädern und infrastrukturelle Investitionen in den Aufbau von Mikro-Depots.

Die neuen Förderrichtlinien der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) richten sich an Gewerbetreibende aus Handel, Handwerk und Logistik. Sie bieten Privatunternehmen die Chance, Arbeits- und Lieferwege zu optimieren, Betriebskosten zu sparen und gleichzeitig die Innenstädte zu entlasten. Wie? Durch die Förderung von E-Lastenrädern und Zwischenlagern nah am Lieferort. Feinstaub, Stau, Knöllchen und Parkplatzsuche werden so zu Problemen von gestern. Denn die Logistik der Zukunft ist schnell, leise, effizient – und klimafreundlich!

Hier finden Sie weitere Informationen.