Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Grundsteuerreform - Informationen für Unternehmen

Ab Mai erhalten alle Eigentümerinnen und Eigentümer von (Wohn-)grundstücken und Betrieben der Land- und Forstwirtschaft ein individuelles Schreiben mit allen Informationen und Daten, die der Finanzverwaltung verfügbar sind.

Vom 1. Juli bis zum 31. Oktober 2022 muss die Feststellungserklärung digital bei dem zuständigen Finanzamt eingereicht werden.

Das Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen hat Informationen speziell für Unternehmen zusammengestellt:

https://www.finanzverwaltung.nrw.de/system/files/media/document/file/Information_Unternehmen.pdf