Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Förderprogramme für die Anmietung freier Ladenlokale

Die Stadt Velbert und das Land Nordrhein-Westfalen fördern die Anmietung von leerstehenden Ladenlokalen, mit dem Ziel, die Attraktivität und Vielfältigkeit der Innenstadt Velbert-Mitte, als auch der beiden Nebenzentren, Neviges und Langenberg, zu stärken und Leerstände zu reduzieren.

Quelle: Stadt Velbert

Es gibt zwei Fördermöglichkeiten in Velbert:

  • das städtische "Zuschussprogramm für die Anmietung freier Ladenlokale"

Hier besteht die Möglichkeit einen einjährigen, monatlichen Mietzuschuss, sowie einen einmaligen Basisbetrag als Zuschuss zu den Anschaffungs- und Gestehungskosten zu erhalten, wenn Sie ein leerstehenden Ladenlokal anmieten. Weitere Informationen zu den Förderbedingungen finden Sie hier.

  • das Landesförderprogramm „Sofortprogramm zur Stärkung unserer Innenstädte und Zentren in Nordrhein-Westfalen 2020“

Hier besteht die Möglichkeit, ein von der Stadt Velbert angemietetes Ladenlokal zu einer bis zu 80% reduzierten Miete für zwei Jahre anzumieten. Weitere Informationen finden Sie hier.