Velberter Unternehmertreff

Konfliktkompetenz - auf zwei Punkte gebracht!

Die Wirtschaftsförderung Velbert lädt Sie herzlich ein zum nächsten Velberter Unternehmertreff am Donnerstag, den 14.06.2018 um 18 Uhr in der Vorburg Schloss Hardenberg.

Wer kennt das nicht: Wir haben eine gewisse Vorstellung davon, wie etwas funktionieren oder wie ein Gegenüber sich verhalten sollte. Leider stellt sich dies in der Realität meist anders dar, bzw. der Gegenüber hat seine eigenen Ideen davon, was und wie er etwas tun möchte. Diesen Konflikt kann keiner von uns vermeiden, aber wir können lernen, damit umzugehen und unseren Anteil des Konfliktes zu kontrollieren.

An diesem Abend erlernen Sie anschaulich die Kompetenz Konfliktsituationen zu erkennen, die Komplexität solcher Situationen zu verstehen und diese auf zwei einfache Punkte zu reduzieren. Dafür brauchen Sie keine "ausgefuchsten" Techniken. Oft ist es effektiver und effizienter, das Wesen des Konflikts frühzeitig zu verstehen und dieses "Miss-Verständnis" zu beheben. So können Sie in Zukunft vermeiden, dass nicht notwendige Konflikte im Berufs- und Privatleben eskalieren.

Stefan Kemser, seit über 20 Jahren als selbständiger Trainer, Coach, Berater und Moderator tätig, gilt als Spezialist für das Thema "Konfliktkompetenz im Business". Er beschäftigt sich speziell mit diesem Thema seit vielen Jahren aus unterschiedlichen Perspektiven. Dabei trainiert und berät er Kunden in Einzel- oder Gruppenkonstellationen aus unterschiedlichen Branchen und zu verschiedensten Anlässen.

Er bringt das Thema Konfliktkompetenz auf zwei Punkte - weil ein Punkt einfach nicht reicht! Freuen Sie sich daher auf einen interessanten und lehrreichen Abend.

Hier geht es zur Anmeldung